Auswahl
TRISTAN
Impressionen Tristan
ANDERIN
In memoriam Anderin
Abstammung Anderin
Nachzucht Anderin
Portugal Nov 2016
Portugal 2010
Sandor - verkauft
Spanischer Trainer
Links
Impressum
Galerie
Counter
 

Abstammung Anderin

 Anderin

Juni 1995

 Züchter: Salvador Macias Nieto
Jerez de la Frontera/Cadiz, Espana

 Anderin aus der Traviesa III & Tempestad II
(Züchter: Antonio Diosdado Galan)

 

In Anderins Adern fließt u.a. das Blut von Agente, Destinado II, Hacendoso IV, Hosco 1960, Maluso, Solo I und Principe.

 

 

Anderins Großvater väterlicherseits war Mejicano XIV (Juan Cahuet Franquet), ein Halbbruder vom berühmten Evento, welcher vom ehem. Direktor der REAAE - Real Escuela Andaluza del Arte Ecuestre, Ignacio Rambla bei den olympischen Spielen sowie diversen int. Turnieren vorgestellt wurde.

Sein Urgroßvater: Leviton (Yeguada Militar).

Anderins Mutter ist die Halbschwester von Judio III, dem braunen PRE in der REAAE, welcher von seinem Bereiter Manuel Ruiz v.a. am langen Zügel vorgestellt wird.

 

Mejicanos Großvater mütterlicherseits: Hosco 1960, ein Cartujano aus der Zucht von Isabel Merello (Viuda de Terry).

Auf diese Linie geht auch der berühmte Cartujano-Stempelhengst Solo I zurück, aus der Zucht von Vicente Romero Garcia (Kandarenbrand), welcher ja die Zucht von den Zapatas übernommen hatte.

(Quelle: www.aaccpre.com/Pages/geschichte)

 





Heute 1 Besucher
 
Tristan
TRISTAN, mein Lusitanowallach, entwickelt sich zu einem netten Dressur- und Ausreitpferd.
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=